UPMProFi

Allgemeine Vertragsbedingungen für den UPM ProFi Musterservice

Diese Bedingungen gelten für den Vertrag zwischen UPM ProFi und dem Kunden hinsichtlich der Bestellung und Lieferung von Mustern in Finnland. Der Kunde stimmt diesen Bedingungen durch Bestellung von Mustern oder anderen Produkten (im Folgenden „Muster“) beim UPM ProFi Musterservice zu.

Lieferant

Lieferant der Muster ist UPM Biocomposites/UPM-Kymmene Oyj, Business ID 1041090-0 (im Folgenden „UPM ProFi“).

Kontaktdaten und Kundenservice:

UPM Biocomposites / UPM-Kymmene Oyj, PL 380, Alvar Aallon katu 1, 00100 Helsinki
E-Mail: upmprofi@upm.com
Telefon: +358 (0) 204 15 111

Kunde

Mit dem UPM ProFi Musterservice können Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind (im Folgenden „Kunde“) Muster bestellen.

Beim Aufgeben der Bestellung müssen Kunden ihre Kontaktdaten angeben, wobei Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse Pflichtfelder sind.

Bestellung

Kunden können insgesamt pro Bestellung drei (3) Muster kostenlos bestellen.

Versand

Die Muster werden per Post oder per Kurier an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Momentan werden Muster nur in Deutschland geliefert.

Rückgabe- und Reklamationsrecht

Für Muster gilt ein 30-Tage Rückgaberecht.  Kunden haben das Recht, Muster innerhalb von dreißig (30) Werktagen ab Erhalt der Ware zurückzugeben und sie an die unten angegebene Postanschrift zu senden. Dabei sollten die Kontaktdaten (Name und E-Mail-Adresse).

Der Kunde übernimmt die Kosten, die durch die Rücksendung der Muster verursacht werden. Die Muster sollten sorgfältig verpackt und an folgende Adresse geschickt werden:

UPM ProFi Sample Service
NorService GmbH
Industriestraße 78,
76646 Bruchsal, Deutschland

Jegliche Beschwerden und weitere Fragen können an folgende E-Mail-Adresse geschickt werden: upmprofi@upm.com.

Geltendes Recht und Haftung bei Vertragswidrigkeit

Für den Musterservice, den Vertrag und diese Bedingungen gilt das deutsche Recht.

Die Muster und jegliches damit in Verbindung stehende Material werden in der vorliegenden Form ohne jegliche Garantien geliefert. Sofern gesetzlich nicht anderweitig vorgeschrieben, schließt UPM ProFi die Haftung für direkte, indirekte und Folgeschäden oder sonstige Schäden, Kosten oder Einkommensverluste im Zusammenhang mit oder aufgrund der Bestellung der Muster oder der Verwendung des UPM ProFi Musterservice aus.

Bei Handelsstreitigkeiten, die nicht durch Verhandlungen zwischen den Vertragsparteien gelöst werden können, kann der Kunde die Klärung der Streitigkeit durch ein zuständiges Gericht beantragen. Weitere Informationen für Kunden zur Schlichtung von Online-Streitigkeiten: http://ec.europa.eu/odr. UPM ProFi ist nicht bereit und nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Sonstiges

Die Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://privacy.upm.com/de/ 

Alle Bilder, Texte und andere Materialien im Musterservice sind Eigentum von UPM-Kymmene Oyj und/oder Dritter. Die unbefugte Nutzung dieser Inhalte ist verboten.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DEN UPM PROFI MUSTERSERVICE 1.11.2019

Die Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://privacy.upm.com/de/  

Diese Datenschutzerklärung regelt die Art und Weise, wie die UPM-Kymmene Oyi und ihre Konzerngesellschaften („UPM“) personenbezogene Daten von Nutzern ihres ProFi Musterservice („Musterservice“) sammeln und verarbeiten. Mit Ihrem Zugriff auf diesen Musterservice erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden. UPM nimmt von Zeit zu Zeit Aktualisierungen an der Datenschutzerklärung vor. Jegliche Änderungen werden hier veröffentlicht.

UPM verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, die von Ihnen im Rahmen des Musterservice bereitgestellt werden, hält UPM die geltenden Gesetze zum Datenschutz und zum Schutz personenbezogener Daten ein und verwendet diese Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen ausschließlich für die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke.

Von uns erhobene Daten

Wir erheben personenbezogene Daten über Sie, wenn Sie unsere Website besuchen, sich für unsere Produkte registrieren oder anmelden, eine Bestellung aufgeben, unsere Newsletter abonnieren oder anderweitig mit uns in Verbindung treten. Zu den von uns erfassten und verarbeiteten Daten können Ihr Name, Ihr Titel, Ihr Unternehmen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Postanschrift sowie Lieferadresse und mögliche Rechnungsadresse, Ihr Bestellverlauf und alle anderen Informationen gehören, die Sie uns übermitteln, beispielsweise Direktmarketingoptionen. Darüber hinaus erfassen wir Details zu allen Transaktionen, die über den Musterservice getätigt werden.

Die personenbezogenen Daten werden zur Bereitstellung des Musterservice verwendet, das beinhaltet beispielsweise Kundenservice und Nachverfolgung der Service-Nutzung zu dem Zweck, die Kundenerfahrung zu verbessern und den Service zu erweitern. Wir bitten Sie möglicherweise auch in Umfragen zur Kundenzufriedenheit um Feedback.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die oben genannten Zwecke. Daten können darüber hinaus für elektronische und andere Marketingkommunikation (z. B. Newsletter) für Produkte und/oder Dienstleistungen von UPM verwendet werden, die auf Benutzer des Service ausgerichtet sind, es sei denn, Sie haben den Erhalt solcher Marketingkommunikation abgelehnt. Als Benutzer haben Sie das Recht, den Erhalt elektronischer Marketingkommunikation jederzeit über den in jeder elektronischen Mitteilung enthaltenen Link oder durch eine Mitteilung an die in dieser Datenschutzrichtlinie genannte Adresse abzulehnen.

Speicherung personenbezogener Daten

UPM speichert personenbezogene Daten so lange, wie es für die im obigen Abschnitt „Von uns erhobene Daten“ beschriebenen eingeschränkten Zwecke oder zur Erfüllung von gesetzlichen und/oder regulatorischen Anforderungen notwendig ist.

Weitergabe von Daten an externe Dritte

Möglicherweise beauftragen wir externe Dienstleister, um die Bereitstellung des Service zu ermöglichen oder damit zusammenhängende Maßnahmen auszuführen, beispielsweise Logistik-, Buchhaltungs- und Zahlungsdienstleister. In einem solchen Fall geben wir Ihre Daten ausschließlich für die oben beschriebenen eingeschränkten Zwecke an diese Dritten weiter. UPM wird Ihre personenbezogenen Daten unter keinen anderen Umständen offenlegen, sofern Sie hierzu nicht Ihre Zustimmung erteilt haben oder wir durch gesetzliche Bestimmungen zu einer Offenlegung verpflichtet sind. Ihre Daten werden von uns nicht ohne angemessene Sicherheitsvorkehrungen in Länder außerhalb des EWR übertragen.

Datensicherheit

UPM hat den Branchenstandards entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten einzuschränken und sie vor Verlust, versehentlicher Vernichtung, missbräuchlicher Verwendung und unrechtmäßiger Veränderung zu schützen. Nur ausgewählte Mitarbeiter und externe Vertragspartner haben Zugriff auf persönliche Datendateien.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, auf die personenbezogenen Daten zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben, indem Sie eine schriftliche Anfrage an die unten angegebene Adresse senden / uns unter der unten angegebenen Adresse kontaktieren, und diese Daten wenn notwendig ändern oder löschen zu lassen, wenn sie fehlerhaft, falsch, ungenau oder veraltet sind.

Bei der Anmeldung für den Musterservice können Sie angeben, ob Sie Mitteilungen von UPM erhalten möchten. Wenn Sie kein elektronisches Direktmarketing mehr von uns erhalten möchten, klicken Sie auf den in allen Werbe-E-Mails angegebenen Link „Abbestellen“, um diese Marketing-Benachrichtigungen in Zukunft nicht mehr zu erhalten.

Falls Ihre Anfrage zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten abgelehnt wurde oder wenn Ihre personenbezogenen Daten Ihrer Meinung nach nicht gemäß den anwendbaren Datenschutzgesetzen verarbeitet wurden, können Sie sich an die zuständige Datenschutzbehörde wenden.

Um Ihre Rechte auszuüben oder weitere Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an:

UPM-Kymmene Oyj / Privacy
Alvar Aallon katu 1, P.O. Box 380
FI-00101 Helsinki, Finnland
privacy@upm.com