UPMProFi

Planen Sie Ihre Terrasse mit UPM ProFi Dielen aus Verbundwerkstoff

In den folgenden 4 Schritten erstellen Sie eine Terrasse, die zu Ihrem Stil passt und nicht nur gut aussieht, sondern auch über Jahre hinweg robust bleibt und einfach zu pflegen ist – egal, bei welcher Witterung.

Bitte beachten Sie stets die geltenden baurechtlichen Vorschriften. Je nach Standort und Größe der Dielen können die Behörden Baugenehmigungen verlangen. Normalerweise empfehlen wir nicht, die Terrasse selbst zu bauen, aber wenn Sie sich dafür entscheiden, gehen Sie bitte sorgfältig vor und lesen Sie unsere Richtlinien, um zu verstehen, wie Sie Terrassendielen richtig verlegen.

Mit diesen einfachen Schritt-für-Schritt-Regeln können Sie Ihre Traumterrasse für Ihren Garten, Ihre Pergola, Ihren Balkon, Ihr Pier, Ihr Dach oder andere Terrassenbereiche entwerfen und gestalten.

 
 

Pflege und Instandhaltung

Nach der erfolgreichen Planung der Terrasse und Verlegung der Dielen in Ihrem Garten können Sie die Zeit im Freien endlich genießen. Unsere WPC-Terrassendielen verfügen über eine geschlossene Oberfläche, was die Dielen widerstandsfähiger gegenüber Flecken und anderen Verschmutzungen macht. Wie bei jedem Bodenbelag für den Außenbereich sind auch hier eine regelmäßige Reinigung und sachgemäße Pflege notwendig. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Dielen auch Jahre später noch schön aussehen. Bitte befolgen Sie die Anweisungen zur Reinigung, Pflege und Verwendung.