UPMProFi
  • Über uns
  • UPM ProFi Heute
  • Sichere UPM ProFi-Terrassendielen aus Verbundwerkstoff für das Kinderheim in Caluire-et-Cuire in Frankreich

Sichere UPM ProFi-Terrassendielen aus Verbundwerkstoff für das Kinderheim in Caluire-et-Cuire in Frankreich

Die Terrasse eines Kinderheims wurde mit haltbaren Terrassendielen aus Verbundwerkstoff von UPM ProFi neu verlegt. Die Terrassendielen aus Verbundwerkstoff bilden einen Untergrund, auf dem Kinder gefahrlos spielen und laufen können – und das für viele Jahre. Die ursprüngliche Terrasse war im Laufe der Zeit für diesen Zweck ungeeignet geworden.


Nach nur 10 Jahren war das ursprüngliche imprägnierte Kieferndeck an vielen Stellen verrottet. Einige Dielen wurden durch Dielen aus Verbundwerkstoff von sehr schlechter Qualität aus Asien ersetzt.

„Nach diesen Erfahrungen entschieden wir uns, die gesamte Terrasse mit einem haltbaren Material zu erneuern, das den rauen Witterungsbedingungen standhält“, erklärt der Verleger REVE.

Die Terrassen befinden sich in Caluire-et-Cuire und sind daher im Winter mit Schnee und sehr oft auch mit Eis bedeckt. Das Gebäude liegt in der Innenstadt und ist schwer zugänglich. Außerdem erstreckt sich die Terrasse mit Gehweg über fünf verschiedene Ebenen. Der Architekt benötigte ein robustes Produkt mit geringem Wartungsaufwand.

Warum UPM ProFi?

UPM ProFi ist seit mehr als 10 Jahren auf dem Markt, konnte sich in mehreren Referenzprojekten behaupten und gilt als Hersteller robuster Verbundwerkstoffe. Die Terrassendiele verfügt über mehrere Zertifizierungen, etwa das PEFC-Siegel und eine Konformitätserklärung, um nur zwei zu nennen. Mit UPM ProFi Deck 150 war es möglich, ein Heizkabel zu verlegen, das die einzige Lösung gegen Schnee und Frost bot.

Laut dem Verleger sind die Hauptvorteile von UPM ProFi Verbundwerkstoff seine ökologische Zuverlässigkeit, Rutschfestigkeit und der geringe Wartungsaufwand. Dies waren nur drei der wichtigsten Gründe, warum sich der Architekt und die Stadtverwaltung für den Verbundwerkstoff entschieden haben.

Eine sichere Terrasse für Kinder dank UPM ProFi. UPM ProFi erfüllt die europäische Norm EN 71-3 in Bezug auf die Sicherheit von Spielzeug.


Nehmen Sie am „Professional Installer Programme“ (PIP, Programm für professionelle Verleger) teil.

  • Das UPM ProFi Certified Installer Programme fördert eine enge Beziehung zwischen Hersteller und Verleger.
  • UPM ProFi bietet darin Unterstützung für alle technischen Fragen und Projekte.
  • Lesen Sie vor der Verlegung sorgfältig alle entsprechenden Anweisungen, und beachten Sie diese.
  • REVE empfiehlt anderen Bodenlegern, an den PIP-Schulungen von UPM ProFi teilzunehmen.

Fakten

  • Produkt und Farbe: UPM ProFi Deck 150 in Pearl Grey mit weiteren innovativen Zubehörteilen
  • L-förmige Rail Steps für robuste Kanten und Stufen
  • Dank Hohlräumen in den Dielen konnten Heizkabel gegen Schnee und Frost verlegt werden
  • Terrassengröße: 500 m2
  • Ort: Caluire-et-Cuire, eine Gemeinde in der Metropolregion Lyon, Frankreich
  • Verleger: REVE