UPMProFi

UPM ProFi Piazza Pro - Best in Class Dielen für den kommerziellen Gebrauch

Nachhaltiger WPC-Terrassenbelag Piazza Pro besteht zu 75 % aus recycelten Materialien – sogar mit einer 25-jährigen Garantie

UPM ProFi Piazza bietet erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Flecken sowie Farbbeständigkeit und ist sogar in stark strapazierten Umgebungen, wie öffentlichen Schwimmbädern, Grillbereichen und in höheren Lagen verlässlich. Die neuen nachhaltigen Terrassendielen bestehen zu 75 % aus recycelten Materialien. Das pflegeleichte UPM ProFi Piazza Pro ist „Made in Germany“ und bietet eine Garantie von 20 Jahren im kommerziellen Gebrauch.

Kostenlose WPC Terrasse Muster bestellen

 
 

Ganz einfach die besten Verbundwerkstoff-Terrassendielen in Europa

Look & Feel

  • Anspruchsvoll & modern
  • Natürlicher Hartholz-Stil
  • Sieben reiche Farbtöne
  • Nicht gebürtet, barfußfreundlich

Performance

  • Bis zu 20 Jahre Garantie auf Flecken, Ausbleichen und strukturelle Integrität im kommerziellen Gebrauch
  • 360° hochleistungsfähige Hülle mit Piazza Pro: die nicht durch Rillen unterbrochen
  • Ultrabeständiger Kern, der sogar unter Wasser verlegt werden kann

Einzigartig Nachhaltig

  • Hergestellt aus 75 % recyceltem Post-Consumer- und Post-Industrial-Abfall auf europäischer Kunststoff- und Papierbasis
  • 100% recycelbar: ungiftig & familientauglich EN71-3
  • Hergestellt in Bruchsal, Deutschland

Anwendung & Installation

  • Sowohl für private als auch für gewerbliche Projekte: UPM ProFi Piazza Pro
  • 60 % schnellere Installation im UPM ProFi Click System & Piazza Pro

 

Sieben reiche Farbtöne


Nachhaltigen Terrassendielen

 

Was unsere Kunden über uns sagen?

//
Außenbereiche, Balkone und Dielen spielen heutzutage eine noch wichtigere Rolle in der Architektur, da die Menschen seit der Pandemie wirklich nach grünen und sicheren Umgebungen und Frischluft in der Nähe ihres Zuhauses und ihres Büros suchen. Auch die Auswahl lokaler und natürlicher Materialien ist für einen Architekten wichtig.
Stefan Blach, Architekt und Partner bei Studio Libeskind, New York
//
Die Verlegung der UPM ProFi Piazza-Dielen ist einfacher als die der anspruchsvolleren, kürzeren und weniger stabilen Ipé-Dielen aus tropischem Hartholz. Man muss nur die Verlegeanweisungen sorgfältig befolgen, da sich die Verlegung von Holzverbundstoffdielen leicht von der Verlegung von Dielen aus exotischem Holz oder behandelter Kiefer unterscheidet.
Herr Ave, der Manager von FAVE, Frankreich
//
Dieses Material hat uns besonders wegen seiner Nachhaltigkeit angesprochen. Ich finde es großartig, dass das Material zu 75 % aus recyceltem Kunststoff besteht. So tragen wir aktiv zur Kunststoffreduzierung in Europa bei.
Hubertus von Frenckell, Geschäftsführer und Inhaber von Käringsund, Finnland
 

Mehr Informationen


 

 

UPM ProFi Piazza designed and made in EU